CHE-Hochschulranking 2020

Die Ergebnisse des CHE-Hochschulrankings 2020, des umfassendsten Rankings deutscher Universitäten und Fachhochschulen, stehen fest. In diesem Jahr wurden die Studiengänge BWL, Wirtschaftsrecht, Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsingenieurwesen untersucht. Für das Ranking werden Studierende befragt; darüber hinaus lassen sich die Fachbereiche  und Studiengänge nach bestimmten Hochschulindikatoren evaluieren.

An der HTW Berlin sind die Studierenden im Fach Wirtschaftsingenieurwesen besonders zufrieden mit den Prüfungen, im Fach BWL mit dem Lehrangebot, den Angeboten zur Berufsorientierung und der allgemeinen Studiensituation und landeten damit in der Spitzengruppe. Sehr gut schneidet die Hochschule auch in puncto Kontakt zur Berufspraxis, Unterstützung am Studienanfang sowie Abschlüsse in angemessener Zeit für alle Studiengänge ab.

Für das CHE-Hochschulranking wurden mehr als 150.000 Studierende an rund 300 Universitäten und Fachhochschulen befragt. Von HTW-Seite beteiligte sich knapp ein Viertel der Bachelor-Studierenden ab dem 3. Fachsemester aus den vier genannten Studiengängen an der Umfrage. Die Ergebnisse werden im Studienführer der Wochenzeitung „DIE ZEIT“ veröffentlicht.