Sie wurden neu berufen an die HTW Berlin

Fünf neue Professor_innen kommen zum Sommersemester 2018 an die HTW Berlin.

Für die drei Professoren und die beiden Professorinnen startete das Semester mit der Übergabe der Ernennungsurkunde durch HTW-Präsident Prof. Dr. Klaus Semlinger (vorne links). Er hieß die Neuberufenen herzlich willkommen. Neu an der HTW Berlin sind (von hinten links nach vorne rechts im Uhrzeigersinn):

Prof. Dr. Florian Koch im FB 3, Prof. Dr. Markus Nölle und Prof. Dr. Matthias Strobel, beide im FB 1, Prof. Dr. Fiona Sammler im FB 2 und Prof. Dr. Heide Brandtstädter, ebenfalls im FB 1.

Eine internationale Gastprofessur im FB 4 übernimmt Prof. Dr. Mykyta Kovalenko (nicht auf dem Foto).

Offiziell begrüßt werden die Neuberufenen beim Empfang der Hochschulleitung, der traditionell zu Beginn des Wintersemesters im Oktober stattfindet.

Der wohlverdiente Ruhestand begann für Prof. Dr. Bernd Hagen und Prof. Dr. Vesselin Iossifov (beide FB 1), Prof. Frank Reichert (FB 2), Prof. Dr. Markus Thiermeier (FB 3) sowie Prof. Dr. Dietmar Kirch (FB 4).

Im FB 4 beendeten Dr. Volodymyr Brovkov eine Vertretungsprofessur und Dr. Tariq Zaman eine Gastprofessur.